schnell | professionell | ehrenamtlich
Einsatz #1416.05.22 - 10:58 bis 11:42 Uhr

Verkehrsunfall - LKW auf LKW, unklare Lage

Am 16.05.2022, gegen 10.58 Uhr, wurden wir gemeisam mit den Gemeindefeuerwehren Wachau, dem Rettungsdienst sowie der Polizei auf die Bundesautobahn 4 in Fahrtrichtung Dresden alarmiert. Gemeldet wurde ein Auffahrunfall zweier LKW. Vor Ort bestätigte sich die gemeldete Lage, eine Person wurde bereits durch Rettungsdienst betreut.

Wie auch bei den letzten Einsätzen auf der BAB4 wurde vermehrt keine Rettungsgasse gebildet, weshalb die anfahrenden Einsatzkräfte Schwierigkeiten hatten die Einsatzstelle zu erreichen.

Weitere Info's

Einsatzort:
BAB4, Görlitz - Dresden, Pulsnitz-Ottendorf-Okrilla
Einsatzart:
Hilfeleistung mittel
Alarmierung über:
Sirene & Funkmelder
Einsatzdauer:
44 Minuten
Eingesetzte Fahrzeuge:
HLF 10
Weitere Einsatzkräfte:
FFw Leppersdorf, FFw Lomnitz, FFw Seifersdorf, FFw Wachau, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber